Fürbitten “Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs”

1) Weihnachten – Geburt Jesu (Lk 2,1-20)

Pater Alfred Delp sagt: „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“ In der festen Gewissheit, dass Du, Gott, uns nahe bist, kommen wir nun mit unseren Sorgen und Bitten zu Dir, unserem guten Vater.

1. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle Eltern und Kinder, die Angst davor haben, dass ihre Familie zerbricht.

 

                                           V: Gott, unser Vater.      A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

2. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle, die arbeitslos sind oder die um ihr festes Einkommen zittern müssen.

 

3. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle, die sich nutzlos und hilflos vorkommen, die sich „nicht der Rede wert“ fühlen.

 

4. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle, die krank sind und Schmerzen haben, alle, die einsam leben und im Abseits stehen.

 

5. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle, die Dich aus dem Blick verloren haben, die längst aufgehört haben, nach Dir zu fragen.

 

6. „Seit Weihnachten ist der suchende Gott mit heißem Herzen unterwegs.“

  • Guter Gott, suche und finde alle unsere Toten und lass sie bei Dir für immer in Freude leben.

 

Guter Gott, Deiner Liebe dürfen wir vertrauen. Du bist mit uns unterwegs. Du gehst uns nach und kommst uns doch zuvor. Du gibst keine und keinen von uns verloren. Für Deine bedingungslose Liebe und Treue danken wir Dir, große Gott, heute und alle Tage bis in alle Ewigkeit. Amen.

Unter Verwendung von:

Alfred Delp, Gesammelte Schriften, hrsg. von Roman Bleistein

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>